Freitag, 9. Januar 2015

Zwetschgenmus, megalecker!

Ich hatte noch einen Beutel Zwetschgen eingefroren der mir viel Platz weg genommen hat in der Gefriere. Also habe ich nochmals ein Zwetschgenmus eingekocht.




Ich koche es meist im TM weil ich da nicht dabei bleiben muss, wenn es aber mehr als 1,5kg Zwetschgen sind, koche ich es im Topf.

Du nimmst:
1-1,2kg Zwetschgen entsteint
250g Zucker
1 TL Nelken gemahlen
1 TL Zimt
1/2 TL Lebkuchengewürz (geht auch ohne)
100 ml Amaretto oder Rum

Die Zutaten gibst du entweder alle in den TM Mixtopf (Varoma 55 - 60 Min. Linkslauf) oder in einen Topf und kochst es unter rühren eine Std zu einem Mus ein.

ACHTUNG: Beim TM unbedingt ohne Messbecher, aber mit einem Sieb oder kleinem Topfdeckel auf dem TM als Spritzschutz arbeiten.

Dann das Mus in saubere Gläser füllen und verschließen. Schmeckt hervorragend!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen